Ulf Fiedler ist gestorben

Ulf Fiedler ist gestorben. Ulf kam Mitte der siebziger Jahre nach Freiburg, um sich am Kampf gegen das Kernenergieprogramm der Bundesregierung zu beteiligen. Fessenheim und Wyhl waren die Hotspots der Auseinandersetzungen. In vielfältigen Aktivitäten, durch Platzbesetzungen, Demonstration und aktiver Beteiligung am Widerstand gegen die AKWs war Ulf involviert. Es lag da Nahe, das er sich an dem wichtigsten Medium des Widerstandes gegen die Kernkraftwerke, dem freien Radio Verte Fessenheim, und die Tradition fortsetzend, bei Radio Dreyeckland engagierte. Später wirkte er in der lokalen Berichterstattung von RDL mit und war jahrelang maßgeblich an der Sendung "Lokalfunk Emmendingen" beteiligt. In Emmendingen war er darüberhinaus sozial und politisch engagiert, zuletzt vor allem für die Rechte von Geflüchteten. Wir trauern um einen engagierten Radiomacher und guten Freund.

PolitikAlle zeigen

Veranstaltungsreihe zum 80. Jahrestag: Gedenken an die Deportation jüdischer Menschen nach Gurs

Ein Blumenkranz liegt vor dem Gedenkbrunnen der Alten Synagoge. An dessen Rand sind Blumen abgelegt.

Das 80-jährige Gedenken an die Deportation von Jüdinnen und Juden aus Freiburg, Baden und der Pfalz nach Gurs wurde 20.-22. Oktober mit einer Veranstaltungsreihe begangen. In dem Rahmen fanden zwei Vorträge, zwei Stadtführungen, eine...

KulturAlle zeigen

Lit My Fire | Das Literaturmagazin | "Sarah"

Im Chaos der Ehe. Scott McClanahans semi-autobiografischer Roman Sarah bietet einen tragikomischen Blick auf eine Beziehung mit all ihren zärtlichen Höhen aber auch grotesken Abgründen. Rob und Fabian vom Literaturmagazin Lit My Fire...

MusikAlle zeigen

Siv Jakobsen

Die norwegische Indie-Folk-Musikerin Siv Jakobsen ist zurück mit ihrem neuen Album ‚A Temporary Soothing‘. Die erste Single ‚Fear the Fear‘ greift zentrale Themen des Albums wie Angstgefühle und Veränderungen auf und soll laut Jacobsen vor...

Musik Spezial | The Real 70s-Freakout Part II

Ende letzten Jahres lieferten „Head“-Moderator Fabian und „Dr. Kraut“-Danny bereits eine unmöglich-reizvolle Sendung voller Early-70s-Tunes. Gar nicht so eingängig, denn die beiden Experimentalliebhaber stöberten vor allem an den Grenzen...

Programmhinweise

Neueste Beiträge und News

  1. Mi, 28.10. 16:00 Uhr
    Anhören · 59:59 Playlist
  2. Di, 27.10. 22:00 Uhr
    Anhören · 107:19 Playlist
  3. Di, 27.10. 20:00 Uhr
  4. Di, 27.10. 18:00 Uhr
    Anhören · 60:00 Playlist
  5. Di, 27.10. 17:00 Uhr
    Anhören · 60:00 Playlist
  6. Di, 27.10. 15:00 Uhr
    Anhören · 60:15 Playlist
  7. Di, 27.10. 14:00 Uhr
    Anhören · 60:01 Playlist
  8. Di, 27.10. 10:00 Uhr
    Anhören · 46:46 Playlist
  9. Mo, 26.10. 20:00 Uhr
    Anhören · 60:00 Playlist
  10. Mo, 26.10. 18:00 Uhr
    Anhören · 60:00 Playlist

Geschichten aus einem umkämpften Viertel. Audioguide im Grün

Podcast & Feed

Podcast abonnieren: Radio Dreyeckland (komplett), nur den Newsflash oder nur ganze Sendungen. Außerdem lassen sich einzelne Themen oder Sendungen abonnieren, dafür finden sich Links auf den jeweiligen Übersichtsseiten.

Radio Grenzenlos - Radio sans frontières

Das Deutsch-Französische Jugendprojekt Radio Grenzenlos

Programm-Archiv

RDL Freiburg und Regio News aus Politik und Kultur direkt aufs Smartphone

Stets anders informiert. Für RDL Freiburg News einfach https://t.me/rdl_fr abonnieren!

Und für News aus dem Dreyeckland: https://t.me/rdl_dreyeckland

So erhaltet ihr die neusten RDL Beiträge mit Freiburg und Dreyecklandbezug aus verschiedenen Rubriken direkt auf euer Smartphone.

Rechte bedrohen freies Radio - Spendet für die Rechtshilfe gegen rechts

Auch Radio Dreyeckland sieht sich immer häufiger mit der Forderung nach Unterlassungserklärungen von AfDler*innen und Antisemit*innen konfrontiert. Wir brauchen Eure Unterstützung.

Pullis, Shirts uvm. im RDL Shop

Spendenkonto

Spendenkonto: Radio Dreyeckland, IBAN: DE36 6809 0000 0009 3493 08  BIC: GENODE61FR1

Oder gleich Mitglied werden: PDF iconAnmeldeformular-2017.pdf

Die gBetriebs GmbH von RDL ist gemeinnützig, Spenden sind steuerlich absetzbar!

 

Termine und Veranstaltungen

UKW, DAB+, 5G: Was macht das mit dem Freien Radio?

Radio und Erzählcafé: Was sich ändert und was bleibt - Soziale Bewegungen im Dialog

In der Veranstaltungs- und Sendereihe erzählen Aktivist_innen von kleinen Projekten und großen Bewegungen seit 1968 in der Region. Mehr

Audioguide Weingarten

Lass die Bühne nicht leer!

Radio Dreyeckland abonnieren