PolitikAlle zeigen

„Wer von Widerständlern und verfolgten Juden überlebte, hat das getan, weil er politisches Asyl gefunden hatte.“

( · ) FÜR EINE SOLIDARISCHE FLÜCHTLINGSPOLITIK!, so der Übertitel einer Kundgebung, die am Samstag um 14 Uhr in Frankfurt stattfindet.

Über die Hintergründe der Veranstaltung sprachen wir mit Elisabeth Abendroth, aus der Gruppe Griechenland-Solidarität Frankfurt-Rhein-Main. Im Gespräch geht es um die geforderte Aufnahme aller in Griechenland Gestrandeten, die besondere Verantwortung gegenüber Roma...

Wie heulen die Grauen Wölfe ?

( · ) Wer sind die Grauen Wölfe, die den extremsten Teil der türkisch-nationalistischen Bewegung bilden? Die Interventionistische Linke organsierte mit Orhan Sat eine Veranstaltungsreihe, die am 04.05.2016 im Linken Zentrum adelante in Freiburg Station machte. Orhan ist Politologe und recherchiert, schreibt und referiert zu deutschem und türkischem Nationalismus.
Im Vortrag wurde die Ideologie der...

"Sie können zerstören, sie haben aber keine Idee für eine Lösung"

( · ) Der kurdische Abgeordnete Faysal Sariyildiz, der wie die meisten seiner AbgeordnetenkollegInnen von der prokurdischen HDP nach der Aufhebung ihrer Immunität von Gefängnis bedroht ist, weist im Gespräch mit Radio Dreyeckland auf die fatalen Folgen der Ausschließung der KurdInnen von der türkischen Politik hin. Außerdem wehrt er sich gegen den Vorwurf, die kurdische Bewegung trage eine Mitschuld an...

Asylrechtsänderung in Österreich: "Spätestens bei der Ausgestaltung wird es aus menschenrechtlicher Perspektive nicht gehen"

( · ) Vergangene Woche verabschiedete das österreichische Parlament ein Gesetz, das die Bedingungen für Schutzsuchende deutlich erschwert. Zeitlich begrenztes Asyl, Einschränkung des Familiennachzugs, 2 Wochen Abschiebehaft und die Möglichkeit für die Regierung, mit einem sogenannten "Notstand" die Asylpolitik auszuhebeln, indem Schutzsuchende innerhalb von einer Stunde direkt an der Grenze abgewiesen...

"Die nächsten 5 Jahre werden für uns sehr anstrengend": Die Grüne Jugend und der grün-schwarze Koalitionsvertrag

( · ) Die grün-schwarze Koalition für Baden-Württemberg wird immer konkreter. Am Montag wurde der Entwurf eines grün-schwarzen Koalitionsvertrags veröffentlicht, auch die Aufteilung der Ressorts zwischen Grünen und CDU wird darin klargestellt. Erste Reaktionen auf den Entwurf gibt es von verschiedenen Organisationen, darunter die Jugendorganisation der baden-württembergischen Grünen. "Gemischte Gefühle...

TTIP nach dem leak - Hat die Kommission die Fragenden belogen?

( · ) Am Montag publizierte Greenpeace ein Verhandlungspapier aus dem Verhandlungsprozess zwischen USA und EU. Im Gegensatz zu den Abgeordnten des Bundestages lagen die geleakten Dokumente in einem gläsernen Leseraum vor dem Brandenburger Tor - kopieren erwünscht.

Wir fragten bei Bruno Kramm (LVors. der Piraten Berlin) nach, der sich schon lange mit TTIP beschäftigt. Er musste u.a. feststellen, dass bei...

Bunte Proteste gegen AfD-Bundesparteitag - Massive Repression durch Stadt und Polizei

( · ) Ein breites Bündnis verschiedenster Gruppen, darunter verdi, die Grüne Jugend wie auch viele antifaschistische Gruppen und Bündnisse hatten zu der Kundgebung nahe dem Ort des AfD Parteitags aufgerufen. In Form vielfältiger Proteste dort am Morgen wie auch am Nachmittag in der Stuttgarter Innenstadt sollte ein deutliches Zeichen gegen die AfD gesetzt werden. Der bereits im Vorfeld durch die...

Neueste Beiträge und News

06.05.2016 - 21:00
06.05.2016 - 19:00, 10.05.2016 - 14:00
06.05.2016 - 18:00
06.05.2016 - 10:00
05.05.2016 - 23:00
05.05.2016 - 19:30, 06.05.2016 - 13:30
05.05.2016 - 18:30, 07.05.2016 - 09:30
05.05.2016 - 18:00, 07.05.2016 - 09:00
05.05.2016 - 17:00, 24.05.2016 - 20:00, 25.05.2016 - 13:00

Newsflash - Focus Europa, MoRa und punkt12

Programmhinweise

Jazz News, Samstag, 07.05.16, 10 Uhr

Samstag, 7. Mai 2016 - 10:00

Passend zum Wetter- Wir lassen Andere singen,

z.B. Lisa Simone mit `My World`; Lauren Flynn mit Nils Wülker mit `Homeless Diamond`; Der Brasilianer Ed Motta in New York mit `Perpetual Gateways`; Eine Homage an Michel Petrucciani mit Nathalie Blanc mit `Remember Petrucciani`; Alejandra Ribera mit `La Boca`; Anna Ternheim mit `For The Young`; Trixie Whitley mit `Porta Bohemica`.

Moderation Heinz Dillmann

Sendung: 

Meet The Beat am Samstag, 7.Mai, 20 Uhr

Samstag, 7. Mai 2016 - 20:00

Douze Points For Beginners - eine kurze Geschichte des ESC

Anlässlich des 60. Geburtstages des Eurovision Song Contest gibt es im Mai eine dreiteilige Reise durch die Geschichte des grössten Musikfestivals der Welt, das in diesem Jahr in Stockholm über die Bühne geht. Mit dabei: Siegertitel, Raritäten, O-Töne und vieles mehr.

Teil 1: Chansons, Schlager, Waterloo – die ESC Jahre 1956 – 1974

Sendung: 

Jazz Matinee am Sonntag, den 08.05.2016, 10 Uhr

Sonntag, 8. Mai 2016 - 10:00

Jazz Matinee am Sonntag, den 08.05.2016, 10 Uhr

Liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreunde,

heute stellt Ihnen die Jazzredaktion (Michael van Gee / van-gee@net-base.de) zunächst als Nachklang des umjubelten Konzertes der Band Bounce beim Jazzkongress im Schützen am 25.04.2016 einen Ausschnitt aus deren ersten CD "Curiosities" (Music For Life MFL 007) vor, die 2013 aufgenommen wurde und die mir der Trompeter der Band Julian Hesse freundlicherweise noch zur Vorstellung im Radio mitgegeben hat.

Sendung: 

Permanent Grooves am Sonntag, 8. Mai, 20 Uhr

Sonntag, 8. Mai 2016 - 20:00

Eine pop-archäologische Expedition in den Mai 1946 - mit Hits, Raritäten und seltenen Rundfunk-O-Tönen. Heute mit Aufnahmen vom Esquire Jazz Concert 1946, die im Frühjahr  auch als V-Discs erschienen und von Leonard Feather persönlich angesagt wurden. Dazu neue Platten von Benny Goodman, Alvino Rey, Roy Milton, Ella Mae Morse und Tex Beneke sowie ein Radio-Mitschnitt von Dick Jurgens and his Orchestra, live aus dem Garden Room des Hotels Claremont in Berkley, Ca. am Abend des 15. Mai 1946.

Barbara Morgenstern am 13.05.16 im Slow Club

Donnerstag, 12. Mai 2016 - 17:00

Das bereits 8. Studioalbum der Wahlberlinerin erschien am 25. September 2015 bei Monika Enterprise und heißt so ähnlich, wie die Künstlerin selbst: Doppelstern. Vielleicht deswegen, weil sie für jeden einzelnen Track namhafte Künstler_innen aus der deutschen Produzent_innen und Elektroszene engagierte und damit ihre einzigartig sentimental verspuhlten Arrangements zu einem doppelt schönen Herbsterlebnis formte. Am Telefon erzählte sie mehr über ihr Werk und die Zusammenarbeit(en).

Sendung: 

Programm-Archiv

KulturAlle zeigen

Satirezombies ohne Zugabe: TITANIC BoyGroup im E-Werk

( · ) Ausverkaufte Hallen, ohnmächtige Omas, Millionen zufriedener Kunden – das sind die Markenzeichen der  „Supergruppe der Satirezene“ wie sie die Süddeutsche Zeitung einst nannte. Die drei sind längst Legende: Sie wurden vom Papst verklagt, vom Bundespräsidenten und der FIFA, sie eroberten Parlamente, wurden ausgebuht, bejubelt und gefeiert.

Die Rede ist von der TITANIC BoyGroup - bestehend aus den...

Kino live vertont: Stummfilmabend im Theater Freiburg

( · ) Jedes Frühjahr zeigt das Theater Freiburg in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino Freiburg einen berühmten Stummfilm im Großen Haus. Das Besondere daran: Der Film wird live vertont vom Philharmonischen Orchester Freiburg unter der Leitung des Freiburger Stummfilmmusikers Günter A. Buchwald.

In diesem Jahr: Das Weib des Pharao (1922) von Ernst Lubitsch. Der Film ist einer der berühmtesten...

Heinz Strunk über sein literarisches (Meister)Stück

( · ) (Heinz Strunk liest am 23. April um 20 Uhr im Peterhofkeller)


Der Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Sein Buch «Fleisch ist mein Gemüse» verkaufte sich fast 500.000-mal. Es ist Vorlage eines preisgekrönten Hörspiels, eines Theaterstücks und eines Kinofilms. Auch die darauf folgenden Bücher des Autors wurden zu Bestsellern. Mit seinem neuen Buch...

Die Kommune - Film von Thomas Vinterberg

( · ) Als die Kommune sich gründet ist alles noch in Ordnung. Wer jetzt aber das üblich Post-68-Bashing erwartet wird enttäuscht sein. 'Die Kommune' ist keine Satire auf eine durchgeknallte Polit-WG.  Im Zentrum steht ein Ehe-Drama, die Geschichte eines Seitensprungs mit schweren Folgen. Der neue Film von Thomas Vinterberg (Das Fest) ist ein gut gemachter Arthaus-Film, im Gegegnsatz zu den Dogma-Filmen...

Bei 40° orientierungslos im Kino große Meisterwerke sehen - Das Semesterprogramm des aka-filmclub

( · ) Das studentische nichtkommerzielle Kino in Freiburg geht heute mit der Komödie Das brandneue Testament in die nächste Runde. Sebastian vom Vorstand gibt einen Ausblick auf das Programm für das kommende Sommersemester. Dieses sowie Mitgliedsausweise und Einrittskarten gibts auch in gedruckter Form an der Abendkasse.

Die Vorführungen sind immer noch im Hörsaal 2006 im KGII am Platz der Alten...

Tanzstück HELIX startet am Donnerstag im E-Werk

( · )  

 

Für ihr neues Tanzstück HELIX hat die in Freiburg lebende japanische Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi zwei Freiburger Musiker eingeladen, sich mit den Themen »Lebenszyklen« und »Erinnerungskreisläufe« experimentell auseinanderzusetzen: den Komponisten und Spezialisten für Werke für Kassettenrekorder Thomas Wenk und den digitalen Klangkünstler Ephraim Wegner. Außerdem die beiden ehemaligen...

Internationaler Hesse-Preis an Luiz Ruffato und Übersetzer Michael Kegler

( · ) Der mit 20.000 € dotierte und alle 2 Jahre vergebene Internationale Hermann-Hesse-Preis der Calwer Hessegesellschaft geht am 2. Juli 2016 an den brasilianischen Autor Luiz Ruffato und seinen Übersetzer Michael Kegler.
Der Preis soll laut Statut »eine schriftstellerische Leistung von internationalem Rang in Verbindung mit ihrer Übersetzung« würdigen. Die Jury aus Ulrich Blumenbach (Berlin...

MusikAlle zeigen

GURR

( · ) GURR - amerikanisch ausgesprochen: göa - sind Andreya und Laura aus Berlin, die seit 2012 deftigen Garagen-Indie-Punk veranstalten, ganz nach Riot Grrrl Manier. Am 8. April spielten sie ein tolles Konzert im Atlantik, davor besuchten sie RDL zum Live Gig und um mit Eva über Slut Walks und Taubenphobie zu sprechen: gurr, gurr, gurr...

Kala Brisella aus Berlin

( · ) Feinster Noize Rock aus Berlin heute Abend (14.04.16) im Ruefetto.

Im Musikmagazin spricht die Band über ihre Faszination fürs noizige Genre, die Texte ihrer EP "Bilder" und Nihilismus.

Stereo Total - Les Hormones

( · ) Francoise Cactus und Brezel Göring holen aus zum ca. 12. Albumcoup nicht nur über Hormone: Das Songmaterial auf „Les Hormones" kombiniert jede musikalische Mode und fällt dabei extrem hittig, feministisch, schmissig und lässig aus! Das Album ist eine Sammlung potenzieller neuer Lieblingslieder in vier Sprachen (Deutsch, französisch, japanisch und englisch) für jeden Kontinent!
Über die formidablen...

Tunnelblick - die Band aus der Freiburger Straßenschule live im Studio mit Musik und Interview

( · ) Ein Live Musikstück mit Herz und Hintergrund, eine Hommage an eine Frau, eine Sozialarbeiterin, die immer wichtig war für die Band. Das in den ersten vier Minuten, danach ein Interview. Dabei geht es um die Geschichte der Band, um ihre Verbindung mit Bernadette la Hengst und der Freiburger Straßenschule, es geht um Texte und zum Schluß eben nochmal um das Lied.

Näheres auch noch auf soundcloud...

Die Surf Band Wellness aus Köln live im Musikmagazin

( · ) Am 11.03. Live im Räng Teng Teng!!!

Lässig, verrucht und intensiv zugleich zelebrieren Wellness den Soundtrack für einen deutschsprachigen Tarantino-Film, der noch zu drehen wäre. Mit ihrem einzigartigen Stilmix machen Wellness ein ganz neues Fass auf: Hier wird der Surfsound der frühen Sechziger neu interpretiert, um Indie-Pop mit eingängigen Texten schillernd in Szene zu setzen. Das Ergebnis...

Radio Dreyeckland abonnieren