PolitikAlle zeigen

Ciao Walter

( · ) Ciao Walter

Als im Januar Meinard Schwörer von Weggefährten, Feunden und Angehörigen beim letzten Gang begleitetet wurde, war es natürlich Walter, der um die Rolle Meinrads gerade auch zu den deftigen Liedern aus den Dörfern in den Bauernkriegen und ihren Bezügen zu der Anti-AKW-Bewegung, dem Kraftwerk aus der Mitte der Bevölkerungen dies und jenseits des Rhein zu erzählen wusste. Ganz...

Hasskommentare: Interview zu Diskriminierung und Bedrohung online

( · ) Beleidigende, bedrohende und diskriminierende Kommentare finden sich immer wieder zahlreich unter Artikeln auf Online-Portalen, egal ob bei bürgerlich-seriösen Zeitungen wie Zeit und Spiegel oder in Foren, Blogs und bei Facebook. Meistens sind es Artikel zu Themen wie Feminismus, Gleichberechtigung oder Ausländer in Europa, die solche Reaktionen Beschimpfungen hervorrufen. Je nach dem, wie schnell...

Krieg gegen Erwerbslose – Hartz IV Leistungskürzungen verfassungswidrig?

( · ) Sehr viele Hartz IV EmpfängerInnen kennen das: Leistungskürzungen wegen vermeintlicher Pflichtverstöße, z.B. wegen Nichteinhaltung eines Jobcenter-Termins oder bei abgelehnten Jobangeboten.

Jetzt hat das Sozialgericht Gotha am Mittwoch der Klage eines Hartz IV-Beziehers stattgegeben und die Sanktionen im Hartz IV System als verfassungswidrig beurteilt. Die Klage wird nun an das...

Luise F. Pusch: „Etappen auf dem Weg zu einer geschlechtergerechten Sprache"

( · ) Nach dem ausführlichen Vortrag hört ihr nun die anschließende Diskussion, ein Interview mit Luise Pusch und nochmal ein Studiogespräch mit einer queeren Freiburger Gruppe zu Puschs Thesen.

**********

Die Sprachwissenschaftlerin Luise F. Pusch gehört zu den einflussreichsten Vertreterinnen der feministischen Linguistik in Deutschland. Ihre ersten Engagements für eine geschlechtergerechte Sprache...

Proteste gegen Verhütungsimplantat Jadelle und Verhütungspille Yasminelle

( · ) Am Mittwoch (27.05.2015) war die Aktionärs-Hauptversammlung des Pharmaunternehmen Bayer HealthCare 2015 in Köln. Susanne Schultz vom Gen-ethischen Netzwerk und Felicitas Rohrer Selbsthilfegruppe Drospirenon Geschädigter waren am Mittwoch dabei und konnten vor den Bayer Aktionären reden. Während Susanne Schultz das Verhütungsimplantat Jadelle und die Folgen für Frauen außerhalb Europas vor Augen...

Freiheit für Tomas!

( · ) Am 31. Oktober 2014 wurde Tomas Elgorriaga Kunze verhaftet. Tomas lebte viele Jahre lang unter dem Namen Jose Jimenez in Freiburg, hier hat er sich nach seiner Flucht aus dem Baskenland ein neues Leben aufgebaut.

Tomas war 1998 von den spanischen Behörden im Baskenland unter dem Vorwurf der ETA-Unterstützung verhaftet und schwer gefoltert worden. Nach seiner vorübergehenden Freilassung floh er...

GDL hat Bundesregierung und Tarifeinheitspläne vorgeführt. Aber: Die, die das Streikrecht einschränken wollen, werden nicht locker lassen

( · ) Der jüngste Streik, der neunte in einem Jahr bei der deutschen Bahn ist beendet. Die GDL und die deutsche Bahn gehen in die Schlichtung. An diesem Freitag soll im Bundestag das Tarifeinehitsgesetz verabschiedet werden. Das voraussichtlich am 1. Juli in Kraft tretende Gesetz ist geradezu zugeschnitten auf die Unterbindung der GDL Streiks. Für eine Bewertung des Gangs in die Schlichtung und die...

"Prost Erdoğan!" - über Gefahren und nicht intendierte Nebenwirkungen von Alkoholverboten in der Türkei

( · ) Unter Erdoğans konservativ-islamischer Ak Partei nimmt der Druck auf alles was nicht so recht islamischer Lebensweise entspricht langsam zu. Mit diesen oder jenen Verordnungen, ökonomischen und administrativen Maßnahmen, wird z. B. der Alkoholkonsum eingeschränkt, Nachtbusse in Istanbul leiden plötzlich notorisch an Pannen und bleiben deshalb in der Garage. Ein Redakteur von Radio Dreyeckland traf...

Die Flüchtlinge bleiben irgendwie in der Türkei

( · ) Radio Dreyeckland sprach mit Kadir Kacan über die Situation von Flüchtlingen, insbesondere aus Syrien in der Türkei, hörte einige Kritik an der Türkei aber auch an Deutschland. Insbesondere scheinen die deutschen Auslandsvertretungen von dem Programm Baden-Württembergs zur Aufnahme von 500 Jezidinnen ( + jeweils eine Begleitperson) nichts zu wissen oder nicht darüber zu informieren. Das bei all...

Grüne von FDP links überholt - Gemeinderat erhöht Anteil von geförderten Mietwohnungen

( · ) Mit 25:24 also der knappsten aller denkbaren Mehrheiten hat am Dienstag, 19.5.2015 der Freiburger Gemeinderat einen Antrag zur Korrektur seines eigenen Handlungsprogrammes Wohnen angenommen. Nicht mehr nur 30 % geförderter Eigentums-/ Mietwohnungsbau insgesamt soll Richtschnur sein. Stattdessen sollen jetzt  50% geförderter Mietwohnungsbau als neue Zielvorgabe bei dem im Handlungsprogramm genannten...

Benefiz-Hoffest für Radio Dreyeckland, Samstag 13. Juni

Neueste Beiträge und News

02.06.2015 - 16:00, 23.06.2015 - 10:00
23.05.2015 - 12:00, 15.06.2015 - 10:00
02.06.2015 - 19:00, 03.06.2015 - 11:00
02.06.2015 - 19:00, 03.06.2015 - 11:00
02.06.2015 - 16:00, 23.06.2015 - 10:00
02.06.2015 - 15:00
01.06.2015 - 19:00, 02.06.2015 - 11:00
27.05.2015 - 18:00, 02.06.2015 - 10:00

Spendenkonto

Spendenkonto: Freundeskreis RDL, IBAN: DE04680900000009320202 / BIC: GENODE61FR1 (Kto. 93 20 20 2, Volksbank Freiburg, BLZ 680 900 00)

Oder gleich Mitglied werden: anmeldeformular-freundeskreis.pdf

Der Freundeskreis RDL ist gemeinnützig, Spenden sind steuerlich absetzbar!

 

Programmhinweise

Keine Heimat - Lieder von Walter Mossmann

Freitag, 5. Juni 2015 - 15:00
Dienstag, 9. Juni 2015 - 15:00

Walter Mossmann ist am Wochenende gestorben. Er war einer der wichtigsten Liedermacher Deutschlands, jedenfalls der wichtigste aus Freiburg und Südbaden. Aus diesem Anlaß gibt es ausnahmsweise freitags eine Keine-Heimat-Schwerpunkt-Sendung, die aber am Dienstag 9. Juni, 15-16 Uhr wiederholt wird. Es gibt eine Stunde Musik von Walter Mossmann. Die 4-CD-Box "Chansons, Balladen, Flugblattlieder" von 2004 ist noch erhältlich (Label: Trikont). 

 

Sendung: 

Meet The Beat am Samstag, 06. Juni, 20 Uhr

Samstag, 6. Juni 2015 - 20:00

Meet The Disco Beat - Ein Rückblick auf das bewegte Disco-Jahrzehnt 1974-1984.

Folge 28  –  06. Juni 2015  

Anfang 1977 beherrschten The Trammps die US-Club-Szene: Nachdem Sie Ende ’76 als „Number 1 Disco Group Of The Year“ ausgezeichnet wurden, landeten Sie mit „Disco Inferno“ auch gleich den ersten Nummer-Eins-Hit des neuen Jahres.

Sendung: 

Programm-Archiv

KulturAlle zeigen

(We are all) One World: Poetry Slam

( · ) Die Hochschulgruppe der Uni Freiburg "Studis gegen Pegida" hat am Samstag, den 23. Mai, einen One World Poetry Slam (moderner DichterInnenwettstreit) veranstaltet. Zum Thema eine Welt, Toleranz und vor allem über die Situation von Flüchtlingen trugen acht SlammerInnen ihre Texte in der Mensa Rempartstraße vor. Zwei der Veranstalterinnen zeigten sich im Nachhinein beeindruckt von den Vorträgen und...

BEHIND THE WHEEL im Freiburger Filmforum

( · ) Viktoria Balon interviewt Elise Laker (engl.)

Tadschikistan gehört zu den Ländern, die weltweit am meisten von Auslandsüberweisungen abhängig sind. Jedes Jahr verlassen hunderttausende Arbeiter auf der Suche nach einer Anstellung das Land. Das zurückgeschickte Geld ist wesentlicher Motor der Wirtschaft, doch der Boom hat auch seine Schattenseiten: Vorwiegend Männer verlassen das Land zum Arbeiten...

Wo man Filme noch in der Hand halten kann: Super-8-Festival Klappe die Sechste

( · ) Was Digitalfilme nicht können: in eine Entwicklerlösung getaucht werden, danach durch das Ergebnis überraschen, Kratzer kriegen, durchgeschnitten werden... Meike schwärmt im Interview genau von diesen Qualitäten des Super-8-Films, der beim Super-8-Festival ab heute von A bis Z bearbeitet wird: Vom Konzept bis zur Aufführung der Kurzfilme am Montag. Ein Erfolgskonzept, das dieses Jahr schon zum...

Du bist nicht allein oder das Radio dein treuer Begleiter

( · ) Das Hörstück ist eine Delikatesse der 2009 verstorbenen Schriftstellerin Elfriede Gerstl, die mit sinnigen Wortinnenseiten nicht nur feine Gedichte mit formanatomischem Anspruch schrieb, sondern auch Hörstücke für das Radio unter der Rubrik „Berechtigte Fragen“, sowie Essays. Elfriede Gerstl, geboren 1932, überlebte gemeinsam mit ihrer Mutter die Jahre der nationalsozialistischen Verfolgung in...

'German Angst' - die deutsche Angst vor dem Horrorfilm. Gespräch mit Jörg Buttgereit

( · ) German Angst - so heißt ein dreiteiliger Episodenfilm, der am 7. Mai ins Kino kommt, in Freiburg allerdings noch keine Leinwand gefunden hat. Aber Fans dürfen sich freuen: Schon am  15. Mai ist er auf DVD und Bluy Ray erhältlich. Abseits der offiziellen Förderlandschaft wurde der Film mit Crowdfunding finanziert.

Hier die Kurzkritik: Play

'Tales from germany's most shocking filmmakers' verspricht...

Eiskalt serviert: Vor 50 Jahren erschien der erste Jerry Cotton Film

( · ) In den 60er Jahren bestand deutsches Kino fast nur aus populärem Genrekino, gerne auch in Serie produziert. Nicht ganz so bekannt wie Winnetou oder Edgar Wallace sind heute die Jerry Cotton Filme mit Rock Hudson-Freund George Nader in der Titelrolle. Der erste von acht Cotton-Filmen 'Schüsse aus dem Geigenkasten' startete vor genau 50 Jahren am 6. Mai 1965 - der Titel deutet schon an, dass...

MusikAlle zeigen

Aktuelles im Interview mit Pari San im Musikmagazin

( · ) Für das Musikmagazin konnten wir Pari San anlässlich des bevorstehenden Konzertes am 29.05.2015 im Jazzhaus zum Interview gewinnen. Ihr hört neben aktueller Info zu dieser spannenden Edgy-Electro-Pop-Formation zwischen Berlin und Freiburg auch Ausschnitte des umfangreichen Interviews vom Juli 2014. Auch frische Vorveröffentlichungen von Pari San gibt es für Euch zu hören.

Nashville Pussy live im Musikmagazin

( · ) Allen Cafe Atlantik-Besucher_innen bestens bekannt durch die riesige Poster an der Wand: Nashville Pussy. Eine amerikanische Hard-Rock- und Heavy-Metal-Band aus Georgia, die 1996 von Blaine Cartwright und seiner Frau Ruyter Suys als Hell’s Half Acre gegründet wurde.
Die Musik der Band zeichnet sich durch eine Mischung aus Hard Rock und Heavy Metal mit Einflüssen aus Southern und Punkrock sowie...

A Projection im Mumag

( · ) A Projection sind ein sehr junges Quintett aus Stockholm mit unüberhörbaren Vorlieben für Post Punk und New Wave. Gerade mal in ihren Zwanzigern scheinen sie den gesamten Katalog von Factory Records aus dem EffEff zu kennen.

Düster und doch aggressiv, treibend und tanzbar ist ihr Sound, wobei, typisch schwedisch möchte man meinen, viel Wert auf Hooklines und Refrains gelegt wird (vgl. die erste...

Dagobert

( · ) im Musikmagazin knapp eine Woche nach seinem Freiburg Konzert. "Meint der das ernst?" ist die häufigste Frage, die sich Liebhaber_innen gepflegter Popkultur stellen, wenn da vorne ein Mann mit hautenger Lederjeans zum Schunkeln und Schwelgen animiert. "Ja", antwortet Dagobert darauf. Aber wer mit Buback und Tocotronic Produzenten zusammenarbeitet, kann doch keine schlechte Musik machen, oder...

Chrono Chartory (heute vor 30 Jahren)

( · )

25.+26. Mai 1985 - 1. Rock am Ring vor 30 Jahren:  - Wir lassen Revue passieren.

Damals wurden über 75.000 Menschen mit großen Namen an den Nürburgring gelockt. Die hießen aber nicht Lauda, Piquet oder Prost, sondern... (siehe Bild). Dazu kommentiert ein Studiogast, die damals dabei war, das Geschehen. (sofern sie es noch weiß) Zusätzlich mit Musik von Simple Minds, Flash & the Pan, Les Rita...

Radio Dreyeckland abonnieren