Andrej Holm: Mietwahnsinn und Wohnungsnot:(K)ein Ende in Sicht? Hintergründe, Widerstand und Alternativen

Andrej Holm: Mietwahnsinn und Wohnungsnot:(K)ein Ende in Sicht? Hintergründe, Widerstand und Alternativen

Sendezeit: 
Freitag, 23. Februar 2024 - 19:00
Dienstag, 27. Februar 2024 - 14:00

240112_A_Holm_Seite1-731x1024.jpg

Plakat zum Vortrag Mietenwahnsinn von Andrej Holm
Lizenz: 
Keine (all rights reserved)
Quelle: 
Freiburger Mietenbündnis

Freiburg leidet unter der Kluft zwischen den zu niedrigen Einkommen auf der einen und den horrenden Mieten und Immobilienpreisen auf der anderen Seite. Bezahlbare Wohnungen für Menschen mit durchschnittlichen Einkommen sind nicht mehr zu finden. … Was sind die Ursachen und Hintergründe dieser Wohnungsnot und des Mietenwahnsinns? Was tun? Welche Erfahrungen gibt es aus Widerstands- und Protestbewegungen?
Dr. Andrej Holm, international anerkannter Stadtsoziologe an der HU Berlin, hat sich in vielen Büchern und Aufsätzen kritisch mit diesen Entwicklungen wissenschaftlich auseinandergesetzt. Er sprach am 13. 01. 2024 auf Einladung des Freiburger Mietenbündnisses in der Reihe "Wohnen im Kapitalismus".