Frantic Freakshow XL, Freitag, 1. Februar 2019, 21 Uhr bis Mitternacht

Frantic Freakshow XL, Freitag, 1. Februar 2019, 21 Uhr bis Mitternacht

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

2 Stunden Heimatklänge und eine Stunde Rauch.

Söllner´s Wut, Wagner´s Gewalt und Gudrun Gut´s Unerschöpflichkeit des Seins. Musik vom neuen Clickclickdecker-Album „Am Arsch der kleinen Aufmerksamkeiten“, von den Space-Age-Kadetten Camera und Tillmanda & Knarf Rellöm und von den beiden Staatsakt-Debutalben von Pranke und The Screenshots, von den Soloalben der ehemaligen Sizarr-Mitgliedern Jungstötter und P.A. Hülsenbeck sowie den auf ihrem neuen Album "Exoterik" auf den Krautrock gekommenen Die Türen.


Vom apokalyptischen "Der Tag an dem Berge aus dem Himmel wuchsen" von Monza, bis zu Thomas Fehlmann's Soundtrack "1929 - Das Jahr Babylon", außerdem Musik von u.a. Efdemin, Hauschka, Fred und Luna, Pascow und The Toten Crackhuren im Kofferraum.

Ab 23  Uhr werden die Glimmstengel  angesteckt und Aspekte des Rauchens von Mr. Bungle, Tricky, Lotte Ohm, Spoon, Vitalic, Boy Azooga, Editors, Hazy Osterwald, Tex Williams, Bohren & der Club of Gore u.a. verhandelt.

Playlist:

 

Artist

Track

Album

Label

 

1.

Die Türen

Welthundetag

Exoterik

Staatsakt

 

2.

Camera

Super 8

Emotional Detox

Bureau B

 

3.

Camera

Ciao Cacao

Emotional Detox

Bureau B

 

4.

Pranke

Come Closer

Monkey Business

Staatsakt

 

5.

Klauen

Sturm

S/t

Parallel

 

6.

The Screenshots

Googlemaps

Europa

Staatsakt

 

7.

The Screenshots

Geld

Europa

Staatsakt

 

8.

Gewalt

Kein Mensch

 

Unter Schafen

 

9.

Gudrun Gut

Musik

Moment

Monika

 

10.

Tillmandia & Knarf Rellöm

Mister Motherfucker (Thank you to Sun Ra)

 

In a Car/Salon alter Hammer

 

11.

Söllner

Rassist

Genug

Trikont

 

12.

Clickclickdecker

Stoßlüften

Am Arsch der kleinen Aufmerksamkeiten

Audiolith

 

13.

Clickclickdecker

Palmaille

Am Arsch der kleinen Aufmerksamkeiten

Audiolith

 

14.

The Toten Crackhuren im Kofferraum

Wir sind keine Band

Bitchlifecrisis

Destiny

 

15.

Pascow

Silberblick und Scherenhände

Jade

Rookie

 

16.

Monza

Der Tag an dem Berge aus dem Himmel wuchsen

Der Tag an dem Berge aus dem Himmel wuchsen

Noisolution

 

17.

Culk

Begierde/Scham

S/t

Siluh

 

18.

P.A. Hülsenbeck

A serpent of velour

Garden of Stone

Altin Village

 

19.

Jungstötter

I wonder why

S/t

PIAS

 

20.

Die Türen

Miete Strom Gas

Exoterik

Staatsakt

 

21.

Die Türen

Ich bin eine Krise

Exoterik

Staatsakt

 

22.

Fred und Luna

Blues im Gepäck

Im Tiefenrausch

Compost

 

23.

Thomas Fehlmann

Chapter M (mellow)

1929 – das Jahr Babylon

Kompakt

 

24.

Thomas Fehlmann

Chapter D (swing)

1929 – das Jahr Babylon

Kompakt

 

25.

Efdemin

Good Winds

New Atlantis

Ostgut Ton

 

26.

Hauschka

Another Hike

A different forest

Sony

 

27.

Tex Williams

Smoke Smoke Smoke that cigarette

Smoke Smoke Smoke that cigarette – a pack of 24 vintage songs

ASV Living Era

 

28.

The Vikings

Nicotine

Las Vegas Grind vol.1

Crypt

 

29.

Hazy Osterwald Sextett

Tabakera (Zi-Zigaretten)

Panoptikum (single)

 

 

30.

May Blitz

Smoking the day away

May Blitz

Vertigo

 

31.

Editors

Smokers outside hospital doors

An end has a start

PIAS

 

32.

Reverend Horton Heat

Drinkin´ and smokin´ cigarettes

Laughin´and cryin with…

Yep Roc

 

33.

Spoon

My little japanese cigarette case

Gagagagaga

Matador

 

34.

Japanese Telecom

Cigarette Lighter

Virtual Geisha

International Deejay Gigolo

 

35.

Lotte Ohm

Lichterkettenraucher

Letzte Tanke vor Babylon

Disko Grönland

 

36.

Tricky feat. Francesca Belmonte

Nicotine Love

Adrian Thaws

False Idols

 

37.

Boy Azooga

Face behind her cigarette

1,2 kung fu

Heavenly Sweetness

 

38.

Vitalic

Sweet Cigarette

Voyager

Caroline

 

39.

Mr. Bungle

Pink Cigarette

California

Warner

 

40.

Bohren & der Club of Gore

Im Rauch

Piano Nights

PIAS