Medienecho seitens der freien Radios zu Haussuchungen bei rdl am 17. Januar

Medienecho seitens der freien Radios zu Haussuchungen bei rdl am 17. Januar

Die Sendung ist aufgrund von GEMA-Beschränkungen nur noch 1 Tag 5 Stunden anhörbar.

Für normale Leute ganz sicher der Aufreger schlechthin, für Andere möglicherweise der Anlass, in sozialen Netzwerken online über Freies Radio vom Leder zu ziehen und daher das Thema der Focus Kultur am Dienstag, den 24. Januar!

In der heutigen Ausgabe sendet Focus Kultur Beiträge zu den Haussuchungen bei Redakteuren von und den Besuch der Kripo bei Radio Dreyeckland am vergangenen Dienstag - mit drei Beiträgen anderer freier Radios aus der BR D-Land zum Thema, dies wären dann unter Anderem und im einzelnen folgende:

 

Ein Beitrag mit Interviews mit dem Geschäftsführer von Radio Dreyeckland von Wüste Welle Tübingen:

https://www.freie-radios.net/119870

Sowie Meike im Interview beei Radio Blau Leipzig:

https://www.freie-radios.net/119802

Und das Interview mit unserem Geschäftsführer Andreas, geführt von Radio Corax Halle:

https://www.freie-radios.net/119792

Aber auch Auszugsweise folgendes Interview vom fsk Hamburg:

https://www.freie-radios.net/119906

 

...diese wie immer präsentiert mit der thematisch passenden und definitiv groovigen Musik, plus den möglicherweise sehnlichst erwarteten Veranstaltungshinweisen, so wie meistens bei dem standhaften Kulturmagazin Focus Kultur auf eurem beständigen Radio Dreyeckland 102,3!

Daher bitte, liebe Alle: Schaltet gerne ein, wenn heute Abend, 18:00 Uhr Focus Kultur am Start ist!