Palmöl - geplantes Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz, Inonesien und Malaysia

Palmöl - geplantes Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz, Inonesien und Malaysia

rodung-von-wilmar-tochter-rhs-udin.jpg

rodungen
rodungen
Quelle: 
rettetdenregenwald

Die Schweiz verhandelt zur Zt. mit Malaysia und Indonesien über ein Freihandelsabkommen, bei dem es auch um Palmöl geht.

Dazu muß man wissen,dass 85% allen Palmöls der Welt aus Indonesien und Malaysia kommt, und dass fast jeder 2. Supermarktartikel, lvon Schokolade über Pizza, Kosmetika und Farben,  Palmöl enthält.

Der Schweizer Bundesrat wiederum – angefragt zu diesem Thema- setzt bei diesem Freihandelsabkommen auf Nachhaltigkeit, versichert Ökostandarts, spricht von Zertifizierungen und dem "Aktionsplan Grüne Wirtschaft". UND: er sei sich der Sensibilität des Themas bewußt.

Dazu ein Live-Interview mit Herrn Rittgerott von der Oranisation „Rettet den Regenwald“ ,Hamburg.