Die guten, alten Zeiten: 2000-2009

Die guten, alten Zeiten: 2000-2009

erzherzog_franz_ferdinand_teaser.jpg

Franz Ferdinand ist auch dabei

Ja mei, sind wir denn schon die ewig Gestrigen? Aber was in den letzten Jahren an Vocoder-Musik und Playback-Schleifen durchgenudelt wird, passt gar nicht zu Bittersweet.

Deswegen ein Rückblick auf die guten, alten Zeiten. Und die sind noch gar nicht mals so lange her. 2001 legten The Strokes los und mit ihnen rauschte der Schnellzug in Richtung ekklezistischer, gleichwohl analoger und schmissiger Musik. Heraus kam ein überragendes Jahrzehnt: The Libertines, The Rifles, Franz Ferdinand und Co jammen für die Anachronisten an diesem Freitagabend.