RDL Seminar zu Hassrede in den Medien: "Extremely British Muslims"

"Extremely British Muslims"

Am vergangenen Wochenende veranstaltete Radio Dreyeckland ein Seminar gegen Hassrede, also Hatespeech, in den Medien. In verschiedenen Workshops zeigten die Referent*innen Ansätze mit Hatespeech im journalistischen Alltag umzugehen. Der Fokus lag dabei auf Hass und Vorurteile gegen Minderheiten. Die Anglistin Nicole Falkenmayer beschäftigte sich in ihrer Promotion mit der Repräsentation von Muslimen und Muslima in britischen Medien. Im Interview berichtet sie über die Entwicklung der britischen Berichterstattung über den Islam und  was die deutsche Medienlandschaft in diesem Punkt vielleicht von Groß-Britannien lernen könnte.