Magical Mystery Mix am 20.02.2018 - Die lustige Weltraum-Tentakel-Witwe

Magical Mystery Mix am 20.02.2018 - Die lustige Weltraum-Tentakel-Witwe

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

Di. 20. Februar 2018 von 22-23 Uhr

Die lustige Weltraum-Tentakel-Witwe - eine echte Space-Opera!

Der Magical Mystery MIx hat bekanntlich beste Verbindungen zu anderen Welten, zu anderen Dimensionen - kein Wunder, dass sich die gewaltige außerirdische Entität THE WOMBSHIFTER vertrauensvoll an das MMMx-Team gewandt hat, um seine Weltraum-Oper "Die lustige Weltraum-Tentakel-Witwe" auch auf dem guten alten Planeten Erde zur Aufführung zu bringen. Mit gewaltiger Computerleistung konnte das WERK auf hiesige Verhältnisse - ästhetisch und sprachlich ("Bad simple English" - die Sprache GAIAS) - transformiert werden.

Ein gewaltiges "Sie"-Wesen hat seinen Partner verloren und steht vor der Frage „Vor dem Endcrash noch mal eine neue Bindung eingehen oder das lustige Neo-Junggesellinnen-Leben genießen?" - und wenn ein neuer Lover - Captain Kirk oder Jury Gagarin? Ego oder Liebe, Polyamorie oder Anti-Sex-Liga? Spannende Fragen, die die Welt bewegen...

Sei dabei, auf den Wellen des Galaktischen Eros, am Dienstag, den 20.02.2018 um 22.00 Uhr, auf der Welle kosmischer Liebe 102,3 MHz oder im Live-Stream auf www.rdl.de.

Idee, Moderation, Produktion, Grob- und Feinschliff: Der Bdolf

Bildquelle: wikimedia, A look back to the ESO Ultra HD Expedition's\xc2\xa0time at Paranal \xe2\x80\x93 the stars within their grasp.

Besucht uns auch auf www.mmmx.de