Rückblick auf den Natogipfel in Chicago- Antimilitarismus und Antikapitalismus verbinden.

Rückblick auf den Natogipfel in Chicago- Antimilitarismus und Antikapitalismus verbinden.

Mit Tobias Pflüger, aus dem Vorstand der Informationsstelle Militarisierung und der Partei die Linke blicken wir auf den Natogipfel vom 20. und 21. Mai zurück. Wir sprechen über den Afghanistanrückzug, den Raketenabwehrschild und den damit verbundenen Konflikt mit Russland. Ferner geht es um die Gegenproteste, die Verknüpfung mit den Frankfurter Blockupy Aktionen auch in Sachen Einschränkung der Versammlungsfreiheit und die Inhalte des Gegengipfels. Wie kann die Friedensbewegung wieder wichtiger werden und welche Verbindungen sollten gezogen werden?

mehr Infos auch unter: http://www.imi-online.de/