Schwarzbuch Syngenta dem Basler Agromulti auf der Spur

Schwarzbuch Syngenta dem Basler Agromulti auf der Spur

Cover_Syngentabuch.png

Schwarzbuch Syngenta
Schwarzbuch Syngenta
Quelle: 
multiwatch.ch

Syngenta steht für giftige Pestizide, gentechnisch verändertes Saatgut, Patentierung von Pflanzen und eine industrielle Landwirtschaft, die zu den Hauptursachen der Klimaerwärmung gehört. So das Vorwort des im Arpil erschienen Schwarzbuch Syngenta Herausgegeben von MultiWatch Schweiz.

RDL im Gespräch mit Silva Lieberherr, Multiwatch Basel.

 

Buchtour:

21.4. 19h Buchvernissage, Basel, Markthalle, Steinentorberg 20
22.4. 19h Zürich, Volkshaus, Stauffacherstrasse 60
25.4. 19h Bern, Kino in der Reitschule, Neubrückstrasse 8
26.4. 19h Genf, Université Ouvrière, 3 Place de Grottes
27.4. 19h Luzern, Rossstall, Industriestrasse 9 (Eingang Seite Unterlachenstrasse)
28.4. 19h Freiburg, Eichstetten

Organisiert von MultiWatch und MST

 

 

Wichtig: Heute, 11. April 2016, Weingut Dilger Urachstr. 3

um 19:00 Uhr Freiburg Wiehre Eintritt frei