Mehreinnahmen trotz Steuerflucht: Unternehmen stehlen sich aus der Verantwortung

Unternehmen stehlen sich aus der Verantwortung

Am Mittwoch den 18. Juli berichtete der Freiburger Wochenbericht von dem erwarteten Einnahmeplus bei den Steuereinnahmen der Stadt Freiburg. Auf Basis der aktuellen Steuerschätzung erwartet die Stadt 30 Millionen mehr Einnahmen und das obwohl alleine durch die "steuersparenden Umstrukturierungen bei zwei internationalen Unternehmen" das Gewerbesteueraufkommen um 10 Millionen sinkt.

Anders ausgedrückt: Während sich internationale Konzerne aus der Verantwortung stehlen werden die Freiburger*innen mit 40 Millionen € mehr belastet.