Freiburger Kinder- und Jugendhilfeausschuss: Verpolizeilichung der Konflikte um die Nutzung des öffentlichen Raums

Verpolizeilichung der Konflikte um die Nutzung des öffentlichen Raums

KOD_Pickel.JPG

Gemeinderat kippt KOD - Kot doch wieder
Lizenz: 
Keine (all rights reserved)
Quelle: 
RDL/kmm

Am Donnerstag den 2. Juni tagte der Jugendhilfeausschuss des Freiburger Gemeinderats. RDL Gemeinderatskorrespondent Michael berichtet hauptsächlich, über das, was dann hinter verschlossener Tür möglicherweie erörtert wurde. Die Stadtverwaltung scheint die Entscheidung über die Nutzung des öffentlichen Raums stärker in die Hände des Ordnungsamtes legen zu wollen.

Obs Widerstand gegen diese reaktionäre Zurichtung Freiburgs geben wird?

Hier die Aufzeichnung des öffentlichen Teils zum Thema Zwischenbericht über die Bedarfe an/in Freizeiteinrichtung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit von Herrn Merz25:44