Koo Koo - Magazin für Psychiatriekritik (27. Februar 2014)

Koo Koo - Magazin für Psychiatriekritik (27. Februar 2014)

Heute mit Ausschnitten aus einem Telefonat mit Sanja und David vom AK Psychiatriekritik der Naturfreundejugend Berlin [ http://freakoutcrazy.com/ ].

Der AK Psychiatriekritik hatte mit einem Hörer_innenbrief PDF iconHörerinnenbrief.pdf auf unsere Sendung vom 28.11.13 [ http://www.freie-radios.net/60369 ] reagiert, in der wir eine Passage aus der Einleitung des Buches "Made in Auschwitz. Psychiatrie: Der unsichtbare Krieg" von Andrzej, Joanna und Caroline Skulski [ http://artbonus.wordpress.com/artbonus-verlag/ ] zitiert hatten.

Der Vorwurf an 'Koo Koo' lautete, trotz "mehrfach von den Skulskis gemachten shoah-relativierenden Äußerungen" den Skulskis eine "Plattform für ihr geschichtsrevisionistisches Weltbild" zu bieten.