Meet The Beat

Pop-Archäologische Exkursionen durch 75 Jahre Rock-Geschichte.

Sendezeit: jeden Samstag von 20 - 21 Uhr

DJ: Michael Jung

(siehe auch: Permanent Waves/Grooves)

MTB 1967

Meet The Beat feierte 2013 ein rundes Jubiläum: Mit einem Rückblick auf das Beat-Jahr 1963 begann die Serie im Herbst 1988. 25 Jahre Beat - und es geht weiter: Immer am letzten Samstag im Monat gibt es einen unterhaltsamen Blick auf die internationalen Hits und Ereignisse vor genau 50 Jahren. Willkommen im Jahr 1967!

Aktuelle Reihe (Seit September 2016):

Meet The STIFF Beat – eine ausführliche Label-Retrospektive zum 40. Geburtstag von STIFF Records und die Geschichte des einflussreichsten Indie-Labels der New Wave Ära. Mit dabei sind Bands und Musiker wie Ian Dury, Elvis Costello, Madness, Jona Lewie, Dr. Feelgood, Lene Lovich, Tenpole Tudor, Tracey Ullmann , The Pogues und viele mehr, die der Plattenfirma in der Zeit von 1976 - 1987 ihr unverwechselbares Image gegeben haben. ARE YOU READY FOR SOME STIFF BEAT?


Von März 2013-August 2014

MEET THE SWEDES

Reihe zur Geschichte der schwedischen und skandinavischen Pop-Musik 1963 – 1983


Von Juli 2012-März 2013

MTB - THE CAPITOL SHOW MEET THE BEAT

blickt zurück auf 70 ereignisreiche Jahre: Am 1. Juli 1942 erschienen die ersten Platten des neu gegründeten CAPITOL Labels, das mit neuen Produktions- und Vertriebsmethoden schnell zu ei-ner der innovativsten und einflußreichsten Plattenfirmen aller Zeiten werden sollte und dabei nicht nur Mu-sikgeschichte schrieb – von den frühen Schellack-Erfolgen von Nat King Cole und Frank Sintara über die US-Veröffentlichungen der Beatles bis hin zu den Hits der Beastie Boys oder Katy Perry im digitalen Zeitalter.


Von März 2012-Juli 2012

SURFIN ' SAFARI - 50 JAHRE 'BEACH BOYS'

Ein Rückblick auf die frühen Jahre der Band und die kalifornische Surf- und Hot-Rod-Szene in den Jahren 1961 – 1965. (10 Folgen)


Von Oktober 2010 bis März 2012

DIE GESCHICHTE DER POP- UND ROCKMUSIK IN DER DDR

Nach 57 Folgen wird Ende März die erste umfassende Serie über die dortige Entwicklung der Pop- und Rockmusik der DDR enden. Am symbolträchtigen 2. Oktober 2010 startete Michael Jung diese einmalige Reihe und präsentierte seitdem regelmäßig die wichtigsten Platten, hörenswerte Raritäten und ausgewählte O-Tönen aus 40 Jahren Politik und Kultur. Wir wünschen noch einmal viel Spaß mit den letzten vier Folgen.


 

Samstag 17.06.17

Meet The Beat am Samstag, 17. Juni, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 30

Im September 1980 erscheint das mit Spannung erwartete zweite Madness-Album - „Absolutely“ ist die bis dahin erfolgreichste STIFF-LP des Jahres und beschert der Londoner Band auch jede Menge erfolgreicher...

Samstag 10.06.17

Meet The Beat am Samstag, 10. Juni, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 29

Eine der beliebtesten STIFF-Platten überhaupt kommt im Herbst 1980 direkt aus Texas - Joe „King“ Carrasco and the Crowns begeistern mit Ihrem „Nuevo Wavo“ aus Tex-Mex, Garage und New Wave nicht nur Label...

Samstag 03.06.17

Meet The Beat am Samstag, 3. Juni, 20 Uhr

stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 28

Ein Blick auf die STIFF-LPs im Sommer 1980: Neben Graham Parker, Any Trouble und Ska-Legende Desmond Dekker veröffentlichen auch die New Yorker Plasmatics mit Frontfrau Wendy O. Williams ihr Debut-Album...

Samstag 27.05.17

Meet The Beat am Samstag, 27. Mai, 20 Uhr

MTB 1967

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '67

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem Mai vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von The Who, The Dubliners, Andre Brasseur, The Kinks, Herb Alpert, The Young...

Samstag 20.05.17

Meet The Beat am Samstag, 20. Mai, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 27

Die besten STIFF- Veröffentlichungen aus dem Frühsommer 1980 mit Rachel Sweet, Any Trouble, The Go-Go’s und The Plasmatics sowie ein Vorgeschmack auf  „The Up Escalator“, Graham Parkers erfolgreiches Debut...

Samstag 13.05.17

Meet The Beat am Samstag, 13. Mai, 20 Uhr

Am diesjährigen ESC-Abend gibt es bei Meet The Beat kurz vor dem Start des Eurovision Song Contest in Kiew die schon traditionelle bunte Platte mit ausgewählten Grand-Prix-Köstlichkeiten aus den letzten 60 Jahren und schmackhaften...

Samstag 06.05.17

Meet The Beat am Samstag, 6. Mai, 20 Uhr

Eurovisions-Wochen bei Meet The Beat: Zum Auftakt des diesjährigen Grand Prix-Spektakels gibt es heute einen ausführlichen Rückblick auf den Song Contest 1967, der vor 50 Jahren den ersten britischen Siegertitel hervorbrachte und einen...

Samstag 29.04.17

Meet The Beat am Samstag, 29. April, 20 Uhr

MTB 1967

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '67

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem April vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von Jefferson Airplane, Whistling Jack Smith, The Supremes,Manfred Mann...

Samstag 15.04.17

Samstag 01.04.17

Meet The Beat am Samstag, 1. April, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 23

Die 80er Jahre beginnen buchstäblich mit einem klassischen STIFF-Hit: Im Januar 1980 steht die neueste Madness-Single in der britischen Top 3 und ist dabei auchdie erste Nummer, die im neuen Jahrzehnt in...

Samstag 22.04.17

Meet The Beat am Samstag, 22. April, 20 Uhr

stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 26

Das erfolgreichste Album in der Geschichte der US-Filiale von STIFF Records kommt im Frühjahr 1980 von der New Yorker Power-Pop-Band Dirty Looks, deren Debut-LP an die 100.000 mal über die Ladentische geht...

Samstag 15.04.17

Meet The Beat am Samstag, 15. April, 20 Uhr

40 Jahre STIFF Records / Folge 25

Im Mai 1980 kann Jona Lewie endlich auf seinen ersten Hit anstossen: Seine „Kitchen at Parties“-Single wird für STIFF zu einem europaweiten Chart-Erfolg und zu einam New-Wave-Klassiker der 80er. Neu beim...

Samstag 08.04.17

Meet The Beat am Samstag, 8. April, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 24

Bemerkenswerte STIFF-Neuheiten aus dem Frühjahr 1980 von Lew Lewis, Wilko Johnson und Lene Lovich sowie ein Wiederhören mit dem 2. Album von Rachel Sweet – und dazu gibt es den Mitschnitt eines Konzerts in...

Samstag 25.03.17

Meet The Beat am Samstag, 25. März, 20 Uhr

MTB 1967

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '67

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem März vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von The Five Americans, Engelbert Humperdinck, Jimi Hendrix, Pink Floyd, The...

Samstag 18.03.17

Meet The Beat am Samstag, 18. März, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 22

Auch der eigenständige US-Ableger des STIFF-Labels ist Ende 1979 erfolgreich: Pub-Rock-Legende Ian Gomm hat seinen ersten Hit und geht mit den Dire Straits auf Tour. Dazu gibt es weitere STIFF-Klassiker von...

Samstag 11.03.17

Meet The Beat am Samstag, 11. März, 20 Uhr

40 Jahre STIFF Records / Folge 21

Im Herbst 1979 erscheint das erste Madness-Album: „One Step Beyond“ wird zu einer der erfolgreichsten Platten der STIFF-Geschichte und zu einem Meilenstein des britischen Ska-Revivals. Auch die befreundeten...

Samstag 04.03.17

Meet The Beat am Samstag, 4. März, 20 Uhr

stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 20

STIFF-Meilensteine und vergessene Perlen aus dem Sommer 1979 – mit dem Debut-Album von R&B-Legende Lew Lewis, dem erfolgreichsten Disco-Mix in Ian Durys Karriere  und der ersten Peel-Session der Londoner...

Samstag 25.02.17

Meet The Beat am Samstag, 25. Februar, 20 Uhr

MTB 1967

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '67

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem Februar vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von Petula Clark, Crispian St. Peters, The Beatles, The Buckinghams, The...

Samstag 18.02.17

Meet The Beat am Samstag, 18. Februar, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 19

Die erfolgreichste STIFF-LP im Sommer 1979 kommt von Ian Dury – auch ohne heimische Hitsingle kann sich sein „Do It Yourself“ – Album fast 20 Wochen in den Charts halten. Dazu gibt es weitere STIFF-Perlen...

Samstag 11.02.17

Meet The Beat am Samstag, 11. Februar, 20 Uhr

stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 18

Ein hörenswerter Blick auf das erweiterte STIFF-Universum im Frühjahr ‘79 – mit dem Debuts von Kirsty McColl und Lew Lewis Reformer sowie neuen Platten der ehemaligen Labelkollegen Elvis Costello, Nick Lowe...

Samstag 04.02.17

Meet The Beat am Samstag, 4. Februar, 20 Uhr

40 Jahre STIFF Records / Folge 17

 „Hit Me With Your Rhythm Stick“: die erste STIFF-Single auf Platz 1 der britischen Charts,  Lene Lovichs grösster Hit, Power Pop aus Melbourne und die Debut-LP von Graham Parkers Begleitband „The Rumour...

Samstag 28.01.17

Meet The Beat am Samstag, 28. Januar, 20 Uhr

MTB 1967

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '67

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem Januar vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von Gitte Haenning, den Rolling Stones, The Move, Donovan, Sonny &amp...

Samstag 21.01.17

Meet The Beat am Samstag, 21. Januar, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 14

Ende 1978 erschien die erste STIFF-Single, die Platz 1 der britischen Charts erreichen sollte: Ian Dury's "Hit Me With Your Rhythm Stick" wurde die bis dahin meistverkaufte Platte des Labels. Dazu gibt es...

Samstag 14.01.17

Meet The Beat am Samstag, 14. Januar, 20 Uhr

MTB STIFF

40 Jahre STIFF Records / Folge 15

„Be Stiff“, die Zweite: Auch von Rachel Sweet, Mickey Jupp und Wreckless Eric erschienen am 13.10. 1978 brandneue Alben in schwarzem und buntem Vinyl sowie als limitierte Picture-Disc-Editionen - und...

Samstag 07.01.17

Meet The Beat am Samstag, 7. Januar, 20 Uhr

stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 14

"Be Stiff" und die Folgen: Als Höhepunkt einer gewaltigen (und später preisgekrönten) Marketing-Kampagne erscheinen zeitgleich 5 neue Alben der Tour-Stars, darunter die Debut-Lps von Lene Lovich und Jona...

Samstag 31.12.16

Meet The Beat am Samstag, 31. Dezember, 20 Uhr

mtb 66

Wie immer am letzten Samstag im Monat: Meet The Beat '66

Denk- und Erinnerungswürdiges aus dem Dezember vor 50 Jahren - mit vielen O-Tönen und den internationalen Hits von Tom Jones, Wayne Fontana, Los Canarios, Franz Beckenbauer und Cream...

Samstag 24.12.16

Meet The Beat am Samstag, 24. Dezember, 20 Uhr

Ho Ho Ho - eine schöne Meet The Beat Bescherung der besten Weihnachts-Platten des Jahres 1966 mit James Brown, Stevie Wonder, Lorne Greene, Kenneth Williams, Booker T. & The MGs, Loretta Lynn, The Happenings, Elvis Presley und natürlich...

Samstag 17.12.16

Meet The Beat am Samstag, 17. Dezember, 20 Uhr

Stiff

40 Jahre STIFF Records / Folge 13

Der Herbst 1978 stand ganz im Zeichen der "Be Stiff"-Tour - neben neuen Alben erschien auch ein Promo-Sampler mit Songs der Tour-Teilnehmer, die im Oktober und November die britischen und irischen Bühnen...

Seiten