Antisemitische Schmiererei an der Blauen Brücke: Kundgebung um 19 Uhr

Antisemitische Schmiererei an der Blauen Brücke: Kundgebung um 19 Uhr

7762885545.thumbnail.jpg

alt
Quelle: linksunten.indymedia.org

Nachdem in der Nacht auf Montag der Denkmal an die Deportation der Freiburger Juden auf der Blauen Brücke mit antisemitischen Sprüchen und einem Hakenkreuz beschmiert wurde, ruft die Antifaschistische Initiative Freiburg am heutigen Dienstag, 26. November um 19 Uhr zu einer Kundgebung auf der Wiwili-Brücke auf.

Zum Denkmal auf der Wiwili-Brücke und der antisemitischen Schmiererei schreibt die Antifaschistische Initiative Freiburg:

"In Form eines bron­ze­nen Man­tels mit Da­vid­stern und einer Ge­denk­ta­fel wird seit 2003 auf der Wi­wi­li-​Brü­cke an die De­por­ta­ti­on der Frei­bur­ger Juden und Jü­din­nen in das Kon­zen­tra­ti­ons­la­ger Gurs in der Nacht vom 21. auf den 22. Ok­to­ber 1940 er­in­nert. Un­be­kann­te be­schmier­ten die­ses Denk­mal in der Nacht von Sonn­tag auf Mon­tag mit einem Ha­ken­kreuz und einem Spruch. Das Ha­ken­kreuz wurde auf den lin­ken Ärmel des dort lie­gen­den Man­tels ge­malt und soll wohl eine Ha­ken­kreuz­bin­de dar­stel­len, dar­un­ter steht das Wort „huch“. Neben dem Man­tel wurde der Schrift­zug „Auch nur Juden“ ge­schrie­ben und ein Pfeil auf den Man­tel hin­zu­ge­fügt.

Als Reaktion auf diese Vorkommnisse findet am Dienstag, den 26.​11.​2013 um 19 Uhr auf der Wi­wi­li-​Brü­cke eine Kund­ge­bung statt, um ein Zei­chen gegen An­ti­se­mi­tis­mus zu set­zen!"

(Matthieu)