Beltroses

Beltroses

Die Sendung ist aufgrund von GEMA-Beschränkungen nur noch 1 Woche 5 Tage anhörbar.

beltroses.JPG

Lizenz: 
Keine (all rights reserved)
Quelle: 
rdl

Die Freiburger „Supergroup“ Beltroses hat endlich ihr erstes Album veröffentlicht. „What would Eisler do“ ist eine Hommage an den österreichischen Komponisten und Kommunisten Hanns Eisler sowie die emanzipatorische Linke. Musikalisch bewegen sie sich zwischen Anti-Folk und Banjo-Plink-Plonk.