Umwelt-Magazin: burning beds

burning beds

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

burning_beds.jpg

burning beds
burning beds
Quelle: 
Grafik: Samy

Die Themen:   Klimaschutz in den USA. Ja, den gibt es tatsächlich - aufgrund von Initiativen in einzelnen US-Bundesstaaten. Nun hat US-Präsident Donald Trump Finanzmittel in Höhe von jährlich rund 10 Millionen US-Dollar gestrichen. Mit diesem Geld konnte die NASA per Satellit die Konzentration von Klimagasen in der Erd-Atmosphäre messen. Als Signal wird diese Maßnahme weltweite Auswirkungen haben. Doch ändert sich damit de facto der Kurs der US-Regierung?

Gegenöffentlichkeit zu schaffen, ist in Deutschland ein hartes Brot. Obwohl wir seit vielen Jahren immer wieder und wieder auf die Fakten hinweisen, daß das Versprechen eines Atom-Ausstiegs in Schweden, in Spanien und in Belgien - im Jahr 2010 auch in Deutschland - gebrochen wurde, ist nach wie vor eine Mehrheit in Deutschland davon überzeugt, hierzulande sei der Atom-Ausstieg bereits Realität. Viele Menschen in Deutschland haben über die Jahre nur immer wieder gehört, ein Atom-Ausstieg sei "unumkehrbar". Ein Mann, von dem es heißt, daß er zu den engsten Beratern von Bundeskanzlerin Angela Merkel zählt, scheint dies nicht zu glauben...

Energie-Wende. Meist ist bei diesem Thema die Rede von der Umstellung von Atomstrom und Kohlestrom hin zu Strom aus erneuerbaren Energien. Der Wärme-Sektor kommt in der öffentlichen Diskussion meist zu kurz. Wie steht es eigentlich um den Heizkessel im Keller?

Weiter ein Betrag zum Themenbereich industrielle Landwirtschaft, Pestizide und Bienen. Wir haben hier schon öfter darüber berichtet, daß der drastische Bestandsrückgang bei Insekten und Vögeln in Deutschland für unser eigenes Überleben existentielle Ausmaße annimmt. Heute mal ein Bericht über einen Teil-Erfolg.