Eine Geschichte aus der Zeit großer Erfindungen: Der Mann auf dem Hochrad - Uwe Timm

Der Mann auf dem Hochrad - Uwe Timm

Der Mann auf dem Hochrad.jpg

In dieser illustrierten Ausgabe ab 9. Juni bei dtv
Quelle: 
dtv - Verlag

Uwe Timm erzählt vom Tierpräparator Franz Schröter und seiner Frau Anna im Coburg des  19. Jahrhunderts. Schröter fährt als Erster auf dem Hochrad durch die Stadt - und das erhitzt die Gemüter und bringt allerlei in Bewegung. Stürze sind vorprogrammiert. Die Schröters gab es wirklich. Uwe Timm erzählt ihre Geschichte mit Humor und Phantasie. Sie handelt von Rebellinnen, Pionieren, Fortschrittsglauben und Kleingeistern in der Zeit der großen Erfindungen. Rosmarie von Pressentin hat das Buch großartig gefallen: