AK Feministische TheorieN: "An der Uni wird man zu wenig mit feministischen Themen konfrontiert"

"An der Uni wird man zu wenig mit feministischen Themen konfrontiert"

AK Feministische TheorieN.PNG

Quelle: 
Arbeitskreis Feministische TheorieN

Am 28.01.2019 hat sich der neue Arbeitskreis Feministische TheorieN dem Publikum im fast voll besetzten Hörsaal vorgestellt. Sie wollen eine Plattform schaffen für alle die sich mit feministischen Themen auseinandersetzen wollen. Er soll nicht nur für Menschen aus dem Uni-Umfeld offen sein, sondern für alle, die sich gern mit Feminismus beschäftigen möchten.

Anna und Fabiana standen uns nach der Vorstellung Rede und Antwort.