Menschenrechte Türkei, Afrin: "Europa muss seine ökonomische Macht einsetzen"

"Europa muss seine ökonomische Macht einsetzen"

800px-Afrin,south.jpg

Afrin als es noch vom syrischen Bürgerkrieg unberührt war
Quelle: 
Bertramz, Wikipedia, genaueres zur Lizenz: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Afrin,south.jpg

Am Dienstag diskutierte das EU-Parlament über die Menschenrechtslage in der Türkei und über den türkischen Einmarsch in Afrin. Radio Dreyeckland sprach mit der Abgeordneten Rebecca Harms (Die Grünen/EFA) über die debatte und darüber was Europa überhaupt tun könnte, denn Erdogan will ja noch immer etwas von der EU, zum Beispiel eine Erweiterung der Zollunion.