Tritta, Verein für feministische Mädchenarbeit in Freiburg, fordert: einen Mädchentreff für Freiburg

einen Mädchentreff für Freiburg

IMG_0689.JPG

s.o.
girlsgirlsgirls
Quelle: 
rdl

Seit über 30 Jahren gibt es in Freiburg den Verein für feministische Mädchenarbeit mit einem sehr breiten Angebot für alle zwischen 6 und 16, die sich als Mädchen verstehen.


Jetzt hat Tritta* e.V.  im Doppelhaushalt 2019/2020 der Stadt Freiburg mehr Geld beantragt.
  zwei Anliegen gibt es:
1. Für stetig steigende Teilnehmerinnen_zahlen wird eine halbe Stelle mehr für die Mädchen_Aktionen gebraucht!
2. Freiburg braucht einen Mädchen_treff!

Wir habe mit Katrin von Tritta über ihre Arbeit, über die Notwendigkeit eines Mädchentreffs, aktuelle Debatten und ihre Forderungen gesprochen.