The Interview - James Franco und Seth Rogen machen sich (nicht nur) über Nordkorea lustig

The Interview - James Franco und Seth Rogen machen sich (nicht nur) über Nordkorea lustig

Es war der Aufreger zum Jahresende. Provoziert ein so alberner Film gar einen Atomkrieg? Jedenfalls drang aus Nordkorea mal was an die Außenwelt, nämlich reichlich diplomatische Schelte in Richtung USA. Und dann wurden bei Sony noch die Server gehackt, allerdings ist umstritten, ob dieser Cyber-Angriff von Nordkorea ausging. Jedenfalls ist der Film dann doch noch von Sony in die Kinos gebracht worden, wenn auch nur in ca. 300 und nicht wie geplant in über 2.000. Über das Internet hat Sony Millionen mit den Downloads gemacht. In Deutschland wird der Film am 5. Februar starten. Andreas Reimann, Johannes Litschel und Alexander Sancho-Rauschel haben ihn  bereits gesehen. Womöglich ist ein solch krachlederner Humor a la South Park genau das Richtige, um Stereotypen zu entlarven und nach allen Richtungen auszuteilen. Ein respektloser Film in Zeiten erschreckender Empfindlichkeiten.