Neue US Doktrin in Mache?: Atomwaffen gegen Cyberangriffe ?

Atomwaffen gegen Cyberangriffe ?

Nach Medienberichten der NY Times und Democracy Now schlägt das US Verteidigungsministerium  eine Ausweitung des erlaubten Gebrauchs von Atomwaffen auf nicht nukleare Bedrohungen wie Cyber-Angriffe und andere nichtnukleare Angriffe auf die U.S. Infrastruktur vor. Trump hatte zuvor mehrfach sein Unverständnis bekundet, Waffen die man habe, nicht einzusetzen.

Die Vorschläge sind in einem Entwurf enthalten, die dem Präsidenten für den Erlass einer Direktive zur Bestätigung vorgelegt wurde.

 

,