lgen Nur

lgen Nur

Ilgen Nur wuchs in der Nähe von Stuttgart auf und zog im Jahr 2015 gen Norden, in die Hansestadt Hamburg. Musikalisch ist die Sängerin mit türkischen Wurzeln sehr von der Lo-Fi-Szene geprägt. Ähnlichkeiten zu internationalen Größen wie Courtney Barnett oder Angel Olsen sind sicher nicht von der Hand zu weisen. Thematisch wirken ihre Songs wie ein verträumter Coming-of-Age-Film. Offen, direkt und authentisch berichtet sie von Ängsten, Problemen und Gedanken im Leben einer Anfang 20-jährigen. Das ganze mit feministischer Brille.

Im Rahmen des Ahoi Festival haben wir ein Interview mit ihr geführt, dass ihr nun endlich mit ihrem grandiosen ersten Longplayer ‚Power Nap‘ hören könnt.