LKA stürmt die Räume von "Dresden Nazifrei" am 19.02.2011

LKA stürmt die Räume von "Dresden Nazifrei" am 19.02.2011

Der Pressesprecher des Bündnisses "Dresden Nazifrei", Stefan Thiele, berichtet von den Hausdurchsuchungen am Abend des 19.02.2011. Maskierte Polizeieinheiten hatten die Infrastruktur des Bündnisses gestürmt, zahlreiche Materialien beschlagnahmt und erheblichen Sachschaden angerichtet. Siehe auch Videobericht von Leftvision.