Musikmagazin | Playlist | Freitag 15. Februar 2019 | 17-18 Uhr

Musikmagazin | Playlist | Freitag 15. Februar 2019 | 17-18 Uhr

Die Sendung ist aufgrund von GEMA-Beschränkungen nur noch 4 Tage 18 Stunden anhörbar.

velvet volume - looklook look!.jpg

velvet volume - look look look!
velvet volume - look look look!
Quelle: 
I-Net

Velvet Volume kommen aus Århus in Dänemark und machen Garagen-Pop, der sich gewaschen hat. Noa Lachmi (Gitarre, Gesang), ihre Zwillingsschwester Naomi (Bass, Gesang) und die anderthalb Jahre jüngere dritte Schwester Nataja (Schlagzeug) spielen nach eigener Aussage einfach nur Rockmusik. Drei junge Krawallfrauen, irgendwo zwischen den Runaways, Blondie und Sleater-Kinney verortet. „Riot Grrrls mit Benzin im Blut!“, jubelt die lokale Presse. Ihre Debütplatte „Look Look Look!“ haben die drei in einem leeren Swimming Pool aufgenommen, komplett live und die meisten Songs in einem Take. Einfach, weil ihnen der direkte Kontakt, die musikalische Kommunikation und der dreckig-hallende Klang wichtig war. Das gilt durchaus auch für ihre Live-Auftritte. Pippi.

Interpret

Album

Titel

The Highwaymen

Highwayman

Highwayman

Velvet Volume

I Think I Need You

I Think I Need You

Velvet Volume

Look Look Look!

Fire

Velvet Volume

Look Look Look!

Runnin' Wild

Divin O

The flowers which brood on

Kissing The Sun

Divin O

The flowers which brood on

Perfect Lips

Divin O

The flowers which brood on

The Void

Pascow

Jade

Silberblick & Scherenhände

Pascow

Jade

Jade

Pascow

Jade

Schmutzigrot

Ladytron

Ladytron

Far From Home

Ladytron

Ladytron

The Mountain

Ladytron

Ladytron

Tomorrow Is Another Day