Station 6 - Dienstag, 2.März, 16-17 Uhr

Station 6 - Dienstag, 2.März, 16-17 Uhr

Tabukrankheiten

 Was sind tabuisierte
Krankheiten? Warum werden bestimmte
Krankheiten verschwiegen?

 Wir haben Leute auf
der Strasse dazu befragt und mit Betroffenen gesprochen. Neben diesen
Interviews erhaltet Ihr  Einblick in die Arbeit einiger Institutionen, die
sich mit diesem Thema beschäftigen. Wir haben Gespräche geführt mit:

  • dem
    Schwerbehinderten-Beauftragten der Universität Freiburg und mit dem Leiter der Abteilung
    Psychiatrie und Psychotherapie 
  • dem Unternehmen Himmelreich
  • der Theatergruppe „Schattenspringer“

 So vielschichtig und
brisant das Thema ist, so vielfältig sind die Antworten.