Steinmetze schon Gr Koalitionsmindestlohn enteilt.

Steinmetze schon Gr Koalitionsmindestlohn enteilt.

Kümmerliche 8,50 €/Stunde verlangt die SPD und Frau Merkel und ihren Kumpanen aus CDU/CSU ist dies bereits zuviel als "Lohnuntergrenze". Tolle Koalitionsverhandlungen in Berlin0.
Gut zu wissen, dass in Freiburg wenigstens die Steinmetze / BIldhauer dieser Lohnuntergenze enteilt sind: 11 €/Stunde gilt seit Oktober, wenn die Lohnzelttel kontrolliert werden. Ebenso bittet die IG Bau auf Gesundheitsschutzmasken gegen den (Stein-)Feinstaub zu achten. Auch den müssen die Arbeit "geber" stellen: Schutzbrille, Hörschutz, Staubmaske und Arbeitsschuhe mit Stahlkapp na klar und sowieso.
(kmm)

(kmm)