Streiks im Adventsgeschäft vorprogrammiert. Kein Tarifabschluss gegen die Basis.

Streiks im Adventsgeschäft vorprogrammiert. Kein Tarifabschluss gegen die Basis.

tarifkampf_eh.jpg

Bildquelle: labournet.de
Bildquelle: labournet.de

Tarifkonflikt im baden-württembergischen Einzelhandel

Im Frühjahr 2013 kündigte der Arbeitgeberverband bundesweit alle Entgelttarifverträge, sowie alle Manteltarifverträge. Die Arbeitgeberseite will u.a. eine niedrigere Eingruppierung für KassiererInnen, die Einführung einer neuen, niedrigeren Entgeltgruppe für „Hilfstätigkeiten“ wie z.B. Auffülltätigkeiten und eine weitere Flexibilisierung der Arbeitszeiten erreichen. Wir sprachen mit Bernhard Franke, Leiter des Fachbereichs Handel bei Verdi Baden-Württemberg über Aktuelles im Tarifkonflikt. Thematisiert wird auch die Befürchtung, dass eine sogenannte Prozessvereinbarung den Manteltarifvertrag erst einmal wieder in Kraft setzen könnte um dann anschließend in Neuverhandlungen doch zu einer niedrigeren Eingruppierungen für Hilfsarbeiten und KassiererInnen zu führen.