Toter Wolf im Schluchsee entdeckt

Toter Wolf im Schluchsee entdeckt

Am Samstag, den 8. Juli, wurde ein toter Wolf im Schluchsee entdeckt. Das meldete die Landesregierung in einer Pressemitteilung.

Es könnte sich um den einsamen Wolf handeln, der zuerst am 21. Juni beim Bodensee gesichtet wurde. Dieser Wolf war anschliessend in einigen Orten in Richtung Südschwarzwald gesichtet worden. Zuletzt war er vor einer Woche bei Breitnau im Hochschwarzwald gesichtet worden, wenige Kilometer vom Schluchsee entfernt.

Aktuell wird die Todesursache untersucht. Es könne rund zwei Wochen dauern. Bislang stellte die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg Verletzungen an der Brust fest.

Somit hat die Rückkehr des Wolfes in Baden-Württemberg vorerst wahrscheinlich nur wenige Wochen gehalten.