Workshop Moderation : Was sagt man denn dazu?!

Am Montag, den 06.03., 12.30 bis 18.30 Uhr

Kursleitung: Niels Wätzel, Anna Trautwein

Anmeldung: workshop@rdl.de

Was sagt man denn dazu?

Ob Musik-, Wort-, oder Magazinsendungen: Moderation hält die Sendung zusammen und weckt und erhält die Aufmerksamkeit der Hörer_innen. Im Radioalltag wird Moderation jedoch oft unterschätzt, dient lediglich als Lückenfüller zwischen Musikstücken oder Beiträgen. Oft wird beim Moderieren die immer gleich Masche abgezogen, was Hörer_innen wie Radiomachende gleichermaßen langweilt.
Irgendwo zwischen gelangweiltem Geleier, selbstverliebtem Wichtigmachen und nervtötendem Gute-Laune-Geschwätz, versteckt sich die ansprechende und spannende Moderation.

Was sagt man denn dazu?!

Kursleitung: Niels Wätzel/Anna Trautwein

Anmeldung: workshop@rdl.de

Was sagt man den dazu?!

Ob Musik-, Wort-, oder Magazinsendungen: Moderation hält die Sendung zusammen und weckt und erhält die Aufmerksamkeit der Hörer_innen.

Im Workshop wollen wir gewohnte Wege verlassen und uns in Selbstversuchen mit verschiedenen Fragen der Moderation rumschlagen:

- Texten fürs Radio
- Stichwortmoderation
- Sinnhaft Betonen
- Stimmliche Gestaltung

Der Workshop eignet sich für alle Radiomachenden, Neulinge wie Alteingesessene, Musik- wie Wortredakteur_innen.