"Die Taliban bezahlen besser": Afghanistan - kein sicheres Land für Flüchtlinge

Afghanistan - kein sicheres Land für Flüchtlinge

Afghanistan.png

Quelle: 
http://www.aktionbleiberecht.de/blog/wp-content/uploads/2017/07/Afghanistan.png

Maximilian Pichl ist Politik- und Rechtswissenschaftler; außerdem ehemaliger juristischer Referent bei Pro Asyl. Derzeit ist er beteiligt an einem Forschungsprojekt zu EU-Flüchtlingspolitik der Hans-Böckler-Stiftung.

Er referierte gestern im Rahmen einer Veranstaltung von aktion bleiberecht zur politischen Situation und zur Sicherheitslage in Afghanistan, wo es seit 2009 über 70.000 zivile Opfer in bürgerkriegsähnlichen Zuständen gab.