Athen - Solidaritätskonvoi bleibt leider leer: Aktivist*innen wollten Geflüchtete selbst abholen

Aktivist*innen wollten Geflüchtete selbst abholen

wegaanzehalen-logo.png

Logo We Gaan Ze Halen
We Gaan Ze Halen
Quelle: 
http://wegaanzehalen.nl/

Mit 50 Autos wollten sie 150 Geflüchtete von Griechenland mit zu sich nach Hause fahren - seit 2016 fordert We gaan ze halen von der niederländischen Regierung, dass diese sich an die EU Beschlüsse von 2015 hält und mit dem sogenannten "relocation programme" Geflüchtete aus europäischen Grenzstaaten in die Niederlande bringt. Da dies nicht geschieht und die Beschlüsse inzwischen nicht mehr durchgesetzt werden entschieden sich die Aktivist*innen sie über die Feiertage auf eigene Faust durchzusetzen. Ein Bericht aus Athen.