Alles Müll? - Die Reste der Gesellschaften

Alles Müll? - Die Reste der Gesellschaften

Schrotthaufen_Berlin.jpg

Müllberg Berlin
Quelle: 
Wikimedia , Autor: Sebastian Müller

Die Abfälle der Zivilisation sind fester Bestandteil der Gesellschaften. Mit dem Wandel der Produktion verändert sich auch der Abfall sowie dessen Einfluss auf Umwelt und Vergesellschaftung.

Cord Riechelmann ist Philosoph, Biologe, Autor und referierte in einer Veranstaltung des IZ3W im Strandkaffee im Grethergelände unter anderem darüber, wie Müll die Umgebung und den Lebensraum formt und dass Müll, Umgebung, Natur und biologische Kreisläufe nicht getrennt zu sehen sind, sondern einander bedingen. RDL mit Ausschnitten aus dem Vortrag.