Ambivalente Identitäten im modernen Afrika

Ambivalente Identitäten im modernen Afrika

Afrika_Kolonisation_Farben.png

Kolonisiertes Afrika um 1914
Kolonisiertes Afrika um 1914
Quelle: 
Shooke via wikimedia

„Das neue schwarze Denken – Chefferie“, ein Theaterstück vom 16.11. im E-Werk Freiburg, behandelt Identitäten in der afrikanischen Generation, welche seit den 1980ern aufgewachsen ist. RDL war vor Ort und  hat sich danach mit Schauspielern unterhalten.