Aufenthaltsverbote für Blockupy Proteste zurückgenommen.

Aufenthaltsverbote für Blockupy Proteste zurückgenommen.

Die Frankfurter Polizei hat an diesem Dienstag die ausgesprochenen Stadtverbote während der Aktionstage, die an über 400 AktivistInnen verschickt wurden zurückgenommen. Die Frankfurtreise kann also angetreten werden. Wir sprachen mit Arthur von der roten Hilfe Frankfurt über die Vorgänge, deren Bedeutung, den rechtllich und politischen Nachklang zum 31. März und die Repressionswelle gegen die beginnenden Blockupy Aktionstage.

Wichtig: Aktuelle Hinweise vom EA-Frankfurt beachten!!