Aus der Kirchenrepublik

Aus der Kirchenrepublik

Franz-Peter_Tebartz-van_Elst_(2008).jpg

Ehem. Bischof Tebartz-van Elst
Quelle: 
Mogunter, Wikipedia

Andere mögen sich vor der Islamisierung des Abendlandes fürchten, der Politologe Carsten Frerk fühlt derweil lieber der Kirchenlobby auf den Zahn und ihren Wirtschaftsinteressen. Er ist der Autor des "Violettbuch Krichenfinanzen. Wie der Staat die Kirchen finanziert". Ein Vorabgespräch zu der Veranstaltung:

Kirchenrepublik Deutschland

Christlicher Lobbyismus

- eine szenische Lesung -

von Carsten Frerk, auf Euinladung der Humanistischen Union, des Instituts für Kriminologie und Wirtschaftsrecht in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen. Do. 3. 3. 16, Kollegiengebäude 1, Raum 1098, um 20:15 Uhr.