Datenskandal bei Facebook: Daten von 50 Mio. Facebooknutzer*innen gestohlen

Daten von 50 Mio. Facebooknutzer*innen gestohlen

700px-Not_facebook_not_like_thumbs_down.png

Ein Facebook Like-Daumen, der nach unten zeigt.
Facebook mag das nicht
Quelle: 
Enoc vt (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Not_facebook_not_like_thumbs_down.png), „Not facebook not like thumbs down“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Über bislang unbekannte Sicherheitslücken konnten sich Unbekannte Zugriff auf die gesamten Daten von 50 Millionen Nutzer*innenkonten verschaffen. Facebook hat die Lücken inzwischen geschlossen, wird sich jedoch vor der irischen Datenschutzbehörde verantworten müssen, wie Golem berichtet.