Bulgarien fast 15 Jahre in der EU : Ech-Oida (deutsch) 19.03.2021

Ech-Oida (deutsch) 19.03.2021

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

Kurz vor EU- Beitrit Bulgarien in der EU habe ich mit Elena Alexieva in Sofia getroffen und gesprochen. Über ihre Werk und Interviews in diesen Jahren und wie sie heute zeitgenissische Bulgarien in ihrem Roman beschreibt.

1.Elena Alexieva wurde in Sofia, Bulgarien geboren. Sie ist Autorin von Belletristik- und Gedichtbänden, Theaterstücke (Gewinnerin des Helikon-Preises für moderne bulgarische Belletristik, 2005, Askeer National Award für modernes bulgarisches Drama), und Ihr Roman "Saint Wolf" erhielt den  Nationalen Literaturpreis für den bulgarischen Roman des Jahres 2019.

2. Nicken heißt nein. Wie Bulgarien die EU-Sprachenvielfalt bereicherte.