Haschove

Statusmeldung

  • ADD to to_archive : file 62750
  • ADD to to_archive : file 54330
  • ADD to to_archive : file 52289
  • ADD to to_archive : file 49994
  • ADD to to_archive : file 43570
  • ADD to to_archive : file 43559
  • ADD to to_archive : file 34121
  • ADD to to_archive : file 29061
  • ADD to to_archive : file 26213
  • ADD to to_archive : file 22710
  • ADD to to_archive : file 22659
  • ADD to to_archive : file 22622

Sendezeit: Jeden 4. Freitag des Monats um 16 Uhr

Die Sendung ist nach einem der berühmtesten literarischen Werke des bulgarischen Schriftstellers Ivan Vazov benannt. Wie in der Geschichte, geht es um bulgarische Emigranten, die nach Wegen zur Befreiung Bulgariens suchen. Die Sendung richtet sich hauptsächlich an bulgarische Emigranten im Ausland. Die Hauptidee ist, dass das Programm nicht nur die Verbindung mit dem einheimischen Bulgarien aufrechterhält und verbessert, sondern auch die Sensibilität der im Ausland geborenen bulgarischen Kinder für die Probleme in Bulgarien erhöht. Darüber hinaus ermöglicht die Tatsache, dass die Sendung auf dem deutschen Radiosender ausgestrahlt wird, die richtige Positionierung unseres Landes im vereinten Europa und die Sichtbarkeit der Probleme.

Die Sendung umfasst insgesamt vier Rubriken - drei in Bulgarisch und eine in Romanes.

Freitag 24.05.19

Haschove 24.05. 16.00: Eine Sendung In Bulgarisch und Romanes

 

Student Radio "Reaction" in Bulgarien - Interview mit Violeta Tsolova.

Tage der bulgarischen Kultur in Freiburg - Interview mit Dr. Ml. Vlashki.

Junge Menschen und ihre Rolle in der Zivilgesellschaft - Interview mit Evelina Dimitrova.

Für...

Haschove abonnieren