Einsteigen bei Radio Dreyeckland: Einführungsworkshop

Einführungsworkshop

mikrophone.jpg

Quelle: 
RDL

Termin: Di. 31.10. und Mi. 01.11.2017 (je 10.30-18.30 Uhr)

Kursleitung: Niels Wätzel, Anna Trautwein

In diesem Workshop werden das Freie Radio als nicht-kommerzielles und selbstverwaltetes Projekt vorgestellt und elementare Handgriffe im Umgang mit der Studiotechnik erprobt.

Ziel des Workshops ist nicht das Vermitteln trockenen Grundwissens zu bestimmten journalistischen Formen, sondern der Einstieg in einen eigenständigen und kreativen Umgang mit den Möglichkeiten des Radios.

Themen:

Radio Dreyeckland, Studiotechnik & Recorder, Interview (als Grundsituation), Moderation und Radiosprache, selbstständiges Erstellen eines Beitrags.

Wer bei Radio Dreyeckland in der Redaktion mitarbeiten will, muss einen solchen Kurs besucht haben!

Gebühr:

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder im RDL-Freundeskreis beträgt 25,- € - für Nichtmitglieder 60,-€ . Eine Mitgliedschaft ist für Sendungsmachende bei RDL verpflichtend, insofern empfiehlt sich die Mitgliedschaft (die Mitgliedschaft beträgt mind. 3,- € monatlich).

Anmeldung:

Anmeldung bitte per eMail unter workshop@rdl.de

Anmeldung ist nur gültig, wenn die volle Gebühr im Voraus gezahlt wird.

(Konto siehe unten)

Mitglieder im Freundeskreis zahlen 25 Euro, Nichtmitglieder 60 Euro. Es ist möglich während des Workshops noch Mitglied zu werden! (Um nach dem Workshop Sendungen bei RDL zu machen ist die Mitgliedschaft Bedingung - daher empfiehlt es sich dem Freundeskreis beizutreten.). Bitte überweise die Gebühr auf folgendes Konto (Vermerk: Einführungsworkshop)


Radio Dreyeckland
Volksbank Freiburg BLZ 680 900 00   Kto 9 349 308

IBAN: DE36680900000009349308  BIC: GENODE61FR1


Eine telefonische Anmeldung reicht nicht aus! Absage und Rückerstattung der Gebühr bis Dienstag vor Kursbeginn möglich. Am Mittwoch erhalten alle, die sich angemeldet haben eine Bestätigung per eMail, ob der Kurs zu Stande kommt.