Entwicklung des Nordens - Vom Einfluss südlicher Befreiungsbewegungen

Entwicklung des Nordens - Vom Einfluss südlicher Befreiungsbewegungen

lossy-page1-800px-Public_Reactions,_The_March_on_the_Pentagon_-_NARA_-_192605.tif_.jpg

Anti-Vietnamkriegs-Demo Washington 1967
Anti-Vietnamkriegs-Demo Washington 1967
Quelle: 
Wikimedia Commons

Wie hat sich Solidarität zwischen Nord und Süd entwickelt? Welchen Einfluss hatten südliche Kämpfe und Ansätze auf Aktivistinnen und Aktivisten hierzulande? Wer bewegt wen? 

Vier Aktivisten, die in der internationalistischen Bewegung aktiv waren, erzählen von Lerneffekten, Radikalisierung und Enttäuschung. 

 

Audios: 

- vollständige Sendung ohne GEMA-Musik 

- Interview mit Klaus Theweleit über den Ausbruch der 68er und deren Widerstand gegen den Vietnamkrieg 

- Interview mit Roland Beckert zu den Anfänge der Aktion Dritte Welt in Freiburg und zum Widerstand gegen die portugiesischen Kolonien 

- Beitrag über den Einfluss der Zapatistas auf die globalisierungskritische Bewegung mit Einschätzungen von Bernd Sahler 

- Beitrag über die Geschichte der kurdischen Bewegung und ihrer aktuellen Rolle im Kampf gegen den Islamischen Staat mit Einschätzungen von Jan Keetman