Fjort

Fjort

csm_fjort foto andreas hornoff.jpg

Quelle: 
Andreas Hornoff

Die Band Fjort aus Aachen hat mit ihrem Zweitling „Couleur“ ein hoch beachtetes Album vorgelegt. Ihre Musik erinnert weiterhin sehr an Turbostaat, textlich prangern sie literarisch ambitioniert den neuen Rechtsruck an, durchaus pessimistisch, aber dafür mit Wumms. Eva Sprach mit Sänger/Gitarrist Chris und Bassist David über die Zukunftsangst von 30-Jährigen und warum die Antifa heute wichtiger denn je ist.