Neonazistrukturen in Thüringen: Haftstrafen für zehn Neonazis im Ballstädt-Prozess

Haftstrafen für zehn Neonazis im Ballstädt-Prozess

ballstadt2.png

das gelbe Haus ballstaedt
das gelbe Haus Ballstaedt
Quelle: 
thueringenrechtsaussen.wordpress.com

Drei Jahre nach dem Überfall auf eine Kirmesgesellschaft in Ballstädt (Kreis Gotha) und nach 44 Verhandlungstagen wurde am 24.Mai das Urteil im Erfurter Landgericht  gesprochen. Insgesamt wurden elf der fünfzehn Angeklagten verurteilt, eine der Haftstrafen wurde zur Bewährung ausgesetzt. Radio Dreyeckland sprach mit Katharina König, Landtagsabgeordnete der Linken in Thüringen, über den Prozess und die Rechtsrockszene in Thüringen.