Ankündigung von Lit My Fire : Das Literaturmagazin: "Lieben" – vor dem Tot

"Lieben" – vor dem Tot

Der letzte Teil des auf zehn Bände ausgelegten autobiografischen Projekts des norwegischen Schriftstellers Tomas Espedal ist heute Tema der Sendung. Der Ich-Erzähler des Romans sieht sich einem gescheiterten Leben gegenüber und wünscht nun einen guten Tod.

 

Auch ist diesesmal Martin Bruch vom Literaturhaus Freiburg in der Sendung. Fabian stellt wie immer die Sendung kurz vor.