Die Milch-Quote ist vom Tisch!

Die Milch-Quote ist vom Tisch!

Druck_hoch_5x7_cm.jpg

Udo Hemmerling
Udo Hemmerling
Quelle: 
Udo Hemmerling

Und was jetzt? fragt sich der Bauer. Seit dem 1. April gibt es die Milchquote nicht mehr. 31 Jahre treuer Begleiter der Milchbauern. Was jetzt?

Landwirtschaft ist heute, war vielleicht nie ein so einfaches romantisches Ding. Die Milchquote hat zumindest eine Veränderung in der Landwirtschaft nicht aufhalten können, das Hofsterben ging weiter und die finanzielle Situation der Landwirte ungewiss.

Udo Hemmerling, Stellvertretende Sekretär des Bauernverbands zu einigen Aspekten rund um die Milch und wie es nach dem Fall der Quote weitergehen soll.  Immerhin: Der Deutsche Bauernverband als der Interessensvertreter deutscher Milcherzeuger befürwortete in seinen Bamberger Beschlüssen 2007 den Ausstieg aus der Milchquote im Jahr 2015. Ist als bestens vorbereitet.

www.bauernverband.de