Ordnungsamt droht Wagengruppe Sand im Getriebe mit Verschrottung ihrer Wohnungen

Ordnungsamt droht Wagengruppe Sand im Getriebe mit Verschrottung ihrer Wohnungen

Seit Montag, den 14. April sind die Wagen der Gruppe Sand im Getriebe beschlagnahmt und stehen versiegelt auf einem Gelände in Freiburg Hochdorf. Am Donnerstag den 17. April fand nun ein Gespräch mit 2 Vertetern der Stadt statt. Gekommen war der stellvertretende Leiter des Ordnungsamts Schulz und ein Vertreter des Liegenschaftsamts. Ergebnis: Die Wagen könnten auch länger als 6 Monate beschlagnahmt und sogar verschrottet werden. Nach dem Gespräch lud die Gruppe zum Pressegespräch. Der Oberbürgermeister wollte vorher nicht mit Sand im Getriebe reden...

 

Demo am Samstag (19.04.) um 16 Uhr (Freiburg, Konzerthaus)

Gegen Wagenklau und Hetze - Für mehr Wagenplätze

Für die sofortige Herausgabe der Wägen!

Für mindestens einen neuen Wagenplatz!

Lasst uns Sand im Getriebe der Stadt sein!