Radikale Höflichkeit - ein Mittel gegen Rechte à la AfD

Statusmeldung

  • ADD to to_archive : file 62750
  • ADD to to_archive : file 54330
  • ADD to to_archive : file 52289
  • ADD to to_archive : file 49994
  • ADD to to_archive : file 43570
  • ADD to to_archive : file 43559
  • ADD to to_archive : file 34121
  • ADD to to_archive : file 29061
  • ADD to to_archive : file 26213
  • ADD to to_archive : file 22710
  • ADD to to_archive : file 22659
  • ADD to to_archive : file 22622
  • ADD to to_archive : file 20144

Radikale Höflichkeit - ein Mittel gegen Rechte à la AfD

Manchmal möchte man/frau gerade losschimpfen, Daniel Fouchard von der Initiative kleiner fünf empfiehlt doch mal ruhig und höflich zu bleiben, wenn auch bestimmt. Im Gespräch mit Viktoria Balon von RDL erklärt er das Konzept und berichtet von ersten Erfahrungen. Ob es nun die AfD versuchen wird, sich auch ein wenig in Höflichkeit zu üben? Oder widerspricht das am Ende der von Alexander Gauland hochgehaltenen "deutschen Kultur"? May be.

 

Näheres ist auch hier zu erfahren:

https://www.kleinerfuenf.de